Aktuelles

Aktuell informiert

Hier erfahren Sie aktuelle Kurzmitteilungen wie Änderungen des Wanderplanes, Termine unserer Fahrradtouren uvm.

Info-News:

Mittwoch, 12. Mai 2021 - 10:09 Uhr
In 7 Tagen durch den Schwarzwald – ein Familienabenteuer

In der ersten Pfingstferienwoche, vom 23. bis 29. Mai, warten nicht ein, nicht zwei, sondern fünf regionale Abenteuer auf Familien mit Kindern zwischen 10 und 14 Jahren.

Der Schwarzwaldverein fordert alle Familien heraus, sich innerhalb dieser Woche auf den Weg zu machen, der Raute zu folgen und unterwegs den Schwarzwald zu entdecken. Neben Felsenkletterei, Bademöglichkeiten und ein bisschen Wildnis, finden Familien entlang der Wege jeweils einen Buchstaben. Nach etwas Knobelei wird am Ende ein Lösungswort daraus, das bis zum 13. Juni an

familie@schwarzwaldverein.de

geschickt werden kann. Mit etwas Glück gewinnt die Familie einen Preis. Die Tourenvorschläge sind in fünf regionale Gruppen aufgeteilt. Teilnehmende Familien suchen sich eine Gruppe, am besten die nächstgelegene, aus und entdecken den Schwarzwald vor ihrer Haustür.

Der Schwarzwaldverein Steinen ist am Pfingstmontag, den 24. Mai 2021 Gastgeber für die teilnehmenden Familien. Unterwegs zur Höllschlucht ist der Buchstabe für das Lösungswort versteckt. Die gültigen Corona-Verordnungen sind zu beachten.

Wir haben vor, in oder auf dem Weg zur Höllschlucht eine Grillmöglichkeit aufzubauen. Näheres ergänze ich in den kommenden Tagen hier.

Weitere Informationen gibt es wenn sie die Überschrift anklicken oder beim

Schwarzwaldverein Steinen Bodo Küster
Tel. 07627 922905

Donnerstag, 22. April 2021 - 10:44 Uhr
Absage des Maibummels am 01.05.2021

Auf Grund der weiterhin bestehenden Corona-Beschränkungen ist wandern in der Gruppe leider
noch immer nicht möglich.

Der Schwarzwaldverein Steinen muss daher den für den 01.05.2021 vorgesehenen Maibummel absagen.

Der Schwarzwaldverein hofft auf eine baldige Lockerung der Beschränkungen, damit Wanderungen in größeren Gruppen wieder möglich sind.


Bodo Küster
1. Vorsitzender

Sonntag, 18. April 2021 - 08:34 Uhr
Als Lohn für unsere Arbeit! Vielen Dank für die Wertschätzung.

Eine schöne Belohnung für unsere Arbeit sind doch immer wieder solche oder ähnliche Kommentare per eMail oder im persönlichen Gespräch von Wanderern, die die Wanderwege im Raum Steinen begehen.

Diese eMail habe ich gestern bekommen:

"Lieber Schwarzwaldverein Steinen,
mein Mann und ich sind heute mal wieder den Weg vom Steinenbrunnen nach Hägelberg gelaufen und möchten uns bei Ihnen für die sicherlich sehr aufwendige Arbeit, den Weg wieder begehbar zu machen, von Herzen danken. Wir wissen das sehr zu schätzen".

Viele Grüße

Name ist uns bekannt



Samstag, 17. April 2021 - 12:25 Uhr
Sooooo! Nun ist auch der Rest des Schwarzwalrwegli noch gemacht

Am Freitag waren Manfred und ich draußen und haben den Rest vom Schwarzwaldwegli freigeschnitten. Das Bild ist noch eine Momentaufnahme, wenn man von Hägelberg oben rein läuft.
Das Schwarzwaldwegli und Karl-Strübe-Wegli sind jetzt wieder durchgängig und gefahrlos begehbar.

Ein schönes WE und Gruß
Friedrich

Sonntag, 11. April 2021 - 19:26 Uhr
Auch das Karl-Strübe-Wägli..................

.................... wurde von ein paar Mitgliedern am Samstag den 10.04.2021 komplett frei gelegt.
Hier war es ebenfalls eine schweisstreibende harte Malocherarbeit spezell für den Motorsägenschein Besitzer. Aber durch tatkräftige Unterstützung Aller haben wir es am Schluss doch geschafft den kompletten Weg frei zu schneiden.

Friedrich

P.S. Originalbericht der OV können sie lesen, wenn sie auf die Überschrift klicken.




Sonntag, 11. April 2021 - 18:26 Uhr
Info's zum Naturschutz als Faltblatt.............

Hier ein paar Informationen der Hauptgeschäftsstelle Freiburg

Kurt

Sonntag, 11. April 2021 - 17:34 Uhr
Das Schwarzwaldwägli nach Hägelberg wurde teilweise.................

.................. am Freitag den 09.04.2021 von mehreren Mitgliedern von den Sturmschäden des Winters befreit.
Es fehlt nur noch das obere Drittel bis Hägelberg.
In der Collage seht Ihr wie es "Vorher" und "Nachher" war und ist.

Die Macher.

P.S. Gerne dürft Ihr Euch melden, wenn Ihr Spass an solchen Sondereinsätzen habt. Ich nächster Zeit werden wir im zweiten Schritt den Rest des Schwarzwaldwägli auch noch her richten.
Infos könnt Ihr hier finden.


Mittwoch, 7. April 2021 - 10:56 Uhr
Absage der Wanderung am 18.04.2021

Auf Grund der derzeitigen Corona-Beschränkungen ist wandern in der Gruppe leider noch nicht möglich.

Der Schwarzwaldverein Steinen muss daher die für den 18.04.2021
vorgesehene Wanderung ins Münstertal absagen.

Der Schwarzwaldverein hofft auf eine baldige Lockerung der Beschränkungen, damit Wanderungen in größeren Gruppen wieder möglich sind.

Der Vorstand


Ältere Beiträge

Anmelden